06.12.2018

von akz-o B° RB

Walk-In Duschen

Duschkabinen charmant verschlossen

Charmante Lösung. Alle Walk-In Varianten von Kermi können nachträglich und ohne Maßanfertigung mit einer Tür der Serie Pega verschlossen werden

Offene Walk-In Duschen sind trendig und bieten einen ungehinderten Zugang zur Dusche. Nur genau das stellt für manche Verbraucher ein Problem dar, denn Sie unterschätzen die kalte Zugluft. 

Ist die Duschkabine erst eingebaut, fröstelt so mancher beim Duschen. Aber keine Panik – Kermi bietet die Möglichkeit Duschen nachträglich zu verschließen. Die Serie Pega bietet hier eine sehr charmante Lösung. Denn dank identischer Glas- und Profilhöhe können alle Walk-In Lösungen von Kermi mit einer serienmäßigen Pega-Tür ohne oder mit feststehendem Segment verschlossen werden. Man benötigt keine Maßanfertigung. Die Tür mit Serienhöhen 1850 und 2000 mm und 6 mm starkem Einscheiben-Sicherheitsglas passt immer und fügt sich mit einer dezenten Streifdichtung ideal an das feststehende Glassegment an. 

Das Walk-In Erlebnis bleibt erhalten, aber geduscht werden kann in einer geschlossenen, warmen Duschkabine.

Passend zum Thema

Eine moderne Gestaltung des Badezimmers liegt im Trend. Vorbei sind die Zeiten, in denen das Bad nur reiner Funktionsraum war. Heute zählt vor allem der Wohlfühlfaktor. Auch der rechtzeitige Umbau zu einem altersgerechten Bad ist ein wichtiger Aspekt, weswegen sich viele Eigentümer für eine Renovierung entscheiden

"Nicht nur die Menschen, sondern auch die Häuser sollen miteinander reden", appellierte Architekt Dr. Ing. Vinzenz Dufter bei einem Besuch am Samerberg. Zusammen mit Martin Wölzmüller, dem obersten bayerischen Heimatpfleger hielt er einen Vortrag zum Thema Heimatpflege und Baukultur, organisiert von der Bürgerinitiative Zukunft am Samerberg. Es war bereits die dritte Veranstaltung im Rahmen einer Vortragsreihe mit dem Thema "Das Dorf – Heimat mit Zukunft"

Das wünschen sich Deutschlands Verbraucher

Mehr aus der Rubrik

Die Zukunft des Feuers im Blick: Design und Technologie konsequent vereint

Perfekt für die Haushaltskasse, gut für die Umwelt: Die ersten Dauerbrand-Kaminöfen für Scheitholz

Ölpreis schießt in die Höhe: Brikettpreise bleiben auf dem Boden

Teilen: